Archive

Keine Archive zum Anzeigen.

Kategorien

  • Keine Kategorien

Archives

Search
  • Home
  • Armut bekämpfen – Curitiba in Brasilien geht neue Wege
Search

Armut bekämpfen – Curitiba in Brasilien geht neue Wege


Curitiba ist eine Großstadt mit 3,5 Mio. Menschen in Brasilien und eine Vorzeigestadt in ganz Südamerika. Die Stadtplaner berücksichtigen nicht nur wirtschaftliche, sondern auch soziale und ökologische Aspekte. Für die ärmere Bevölkerung wurde u.a. ein Tauschsystem eingerichtet. Wiederverwertbare Abfälle können gesammelt und gegen Bustickets, Schulbücher oder Lebensmittel eingetauscht werden. Dies ist nur ein Beispiele für die Innovationen in Curitiba.

Grundsätzlich wird in Curitiba den Menschen viel zugetraut – sie bekommen gewisser Maßen eine zentrale Rolle zugeschrieben. Den Menschen wird dabei eine Mitverantwortung für die Lösung der Probleme übertragen. Dies wird getragen von einem sehr positiven Menschenbild.

CC BY-SA 3.0 Mario Roberto Duran Ortiz